Mitmachen

Das Proxmox VE-Projekt hat eine offene und freundliche Community mit tausenden Mitgliedern weltweit. Es gibt viele Möglichkeiten, Teil der Gemeinschaft zu sein. Ein wertvoller Beitrag ist zum Beispiel anderen im öffentlichen Forum zu helfen, Dokumentation zu schreiben, neue Versionen zu testen oder Code zu entwickeln. Sie wollen etwas zu Proxmox VE beitragen wissen aber nicht genau wo anfangen? Hier ist eine Liste mit  beliebten Startpunkten.

Finanzielle Unterstützung

Der beste Weg um das Open-Source-Projekt Proxmox VE finanziell zu unterstützen ist der Erwerb einer Support-Subskription. Mit der Proxmox-Subskription erhalten Sie ein besonderes Service während Sie gleichzeitig sicherstellen dass die zukünftige Entwicklung des Projekts gewährleistet ist.
Jetzt Subskription kaufen >


Forum

Im Proxmox-Forum finden Sie nicht nur rasch Hilfe und Support, sondern können auch Ihre Kenntnisse verbessern oder anderen mit Rat und Tat zur Seite stehen. Das Forum ist der optimale Ort um sich mit anderen Anwendern, Entwickler und Aficionados auszutauschen oder neue Freundschaften zu schließen.
Im Support-Forum mithelfen >

Mailing-Listen

Um mit der Proxmox-Community per Email zu kommunizieren sind Mailing-Listen der schnellste Weg.

Diskussionen, Support und Ankündigungen (pve-user): In der pve-user-Liste ist Platz für öffentliche, technische Diskussionen. Zum Beispiel Allgemeines zum Projekt, generelle Fragen oder wichtige Ankündigungen, werden hier diskutiert. Für die pve-user-Liste hier anmelden oder das List Archive lesen.

Development (pve-devel): Die Development-Liste ist für alle Fragen und Themen rund um die Entwicklung sowie zur Veröffentlichung von Code-Commits. Die Development-Liste ist der primäre Kommunikationskanal für Entwickler, um neue Funktionen oder Implementierungsdetails zu diskutieren. Sie wollen Code beitragen? Dann hier zur Liste anmelden oder das List Archive lesen.


Software-Entwicklung

Indem Sie etwas zur Entwicklung beitragen, können Sie nicht nur Ihre Programmierkenntnisse verbessern sondern auch neue Funktionen implementieren oder Bugs eliminieren. Programmieren ist nicht nur eine spannende Tätigkeit sondern bietet auch die Chance mit Leuten überall auf der Welt zusammenzuarbeiten.

Quellcode (Git)

Der Quellcode von Proxmox VE ist über das öffentliche Code-Repository (Git) frei verfügbar. Wir freuen uns, wenn Sie Code-Änderungen beitragen wollen aber bitten Sie zuallererst das Contributor License Agreement (für Individual Contributors oder Entities Contributors) zu unterzeichnen.
Mehr Infos in der Developer Documentation >

Bug-Tracker

Um Fehlermeldungen (Bugs) zu dokumentieren und zu verfolgen verwendet Proxmox VE den Bugtracker „Bugzilla“. Dort verwalten und verfolgen wir nicht nur Fehlermeldungen sondern auch Anfragen nach neuen Features. Proxmox VE Bugzilla ist der richtige Ort um Bugs zu übermitteln oder deren Status zu verfolgen. Falls Sie einen Fehler gefunden haben aber nicht sicher sind ob es wirklich ein Bug ist, posten Sie bitte Ihre Frage  zuerst in der Mailing-Liste oder im Forum.

Proxmox VE Bugzilla ist keine Support-Plattform für technische Hilfeleistung. Support erhalten Sie über unsere verschiedenen Support-Services (z.B. Proxmox Kundenportal, Forum, etc.)

Note: Bitte übermitteln Sie immer so viele Details wie möglich mit der Fehlermeldung.
Hier geht's zum Bug-Tracker >

Dokumentation

Gut dokumentierte Software ist unabkömmlich, damit Benutzer diese richtig anwenden und das Maximum rausholen können. Wenn Sie Interesse an der Erstellung guter Dokumentation oder der Verbesserung bereits bestehender Proxmox VE-Artikel haben, freuen wir uns sehr über Mitarbeit.
An der Proxmox VE Dokumentation mitwirken >

Roadmap

Die Roadmap enthält alle Infos zu den geplanten zukünftigen Funktionen.
Zur Proxmox VE Roadmap >